Quote

Yes, the iBook is cool, if a little goofy looking, resembling a breath mint on steroids even more than the iMac does. And yes, it's a hot machine with impressive stats. But it won't be the 300 MHz G3 processor, the 32 Mbytes of RAM, the 56k modem, the built-in Ethernet, not even the low price tag that moves these things out the door.

No. What will sell the iBook is that Jobs understands that consumers want more than megahertz and memory -- they want to be entertained.

Chris Allbritton, salon.com

Low-cost Clamshell Pflege

Das Clamshell iBook Gehäuse besteht aus Polycarbonat, wobei eine Hälfte zusätzlich farbig gummiert ist. Apple bietet als Pflegeprodukt das iKlear Polish kit für rund 30 Euro an, das neben einer Reinigungsflüssigkeit auch ein Mikrofasertuch und Einmal-Tücher für unterwegs beinhaltet.

Meine persönliche Pflegeserie für das Clamshell kommt aus der Apotheke und kostet nur wenige Euro: Als universelle Reinigungsflüssigkeit benutze ich Isopropanol 90% (Isopropylalkohol)- auf ein Kosmetiktuch aufgetragen entfernt es selbst hartnäckigen Schmutz. Apple warnt im iBook Handbuch jedoch davor das Gehäuse mit diesem Wirkstoff zu säubern und empfiehlt nur ein leicht feuchtes Tuch - das leider nahezu wirkungslos ist. Ich habe bisher keine nachteiligen Wirkungen von Isopropanol beobachten können.

Die farbige Gummierung auf der Ober- und Unterseite wird aufgefrischt und gleichzeitig elastisch gehalten durch Glycerin, das sehr dünn mit einem Kosmetiktuch eingerieben wird. Danach eine Stunde einziehen lassen, eventuellen Überstand mit einem trockenen Tuch abreiben.

Do you like my website?

I would be pleased about your donation :)

Amount: