Zitate

With the iBook, Jobs, Apple's seemingly permanent interim CEO, jumped through a daunting business hoop of his own. He needed one year to create products in four areas (professional and consumer desktops and portables) and just two years to make Apple a comeback king, a feat perhaps unduplicated in tech history.



Lisa M. Bowman, ZDNet.co.uk

Webbrowser Opera: Pseudo 1024x768

Die Clamshell Bildschirmgröße von 800x600 Pixeln ist beim Surfen im Worldwide Web etwas hinderlich - ständig muss man mit den Bildlaufleisten jonglieren um alle Inhalte zu sehen.

Sehr empfehlenswert ist deshalb die Nutzung des Browsers Opera 9 (Minimum OSX 10.3) oder Opera 10 (Minimum OSX 10.4) , da im Darstellungsmenu ein Zoomfaktor von 80% gewählt werden kann, der mit recht guter Qualität 1024x768 simuliert, selbst die verkleinerte Schrift bleibt gut lesbar.



Ein auf macmod.com von Tom Mordasky (vielen Dank!) veröffentlichter Workaround, der zudem nur unter OSX 10.4 Tiger über das sogenannte GUI Scaling funktionierte, lieferte schlechtere Ergebnisse - läuft jedoch bei allen Programmen. Ein Terminalfenster öffnen (Programme/Dienstprogramme/Terminal) und dort eingeben:

defaults write NSGlobalDomain AppleDisplayScaleFactor 0.8

Danach muss der Finder neu gestartet werden, um die Änderungen in Kraft zu setzen. Das Ganze wird wieder rückgängig gemacht mit der Eingabe von:

defaults write NSGlobalDomain AppleDisplayScaleFactor 1.0

und einem Neustart des Finders oder einem Logout/Login.

Gefällt Ihnen meine Site?

Dann freue ich mich sehr über eine kleine Spende :)

Amount: