Zitate

Announced in July 1999 at Macworld New York, the iBook was perhaps the most anxiously awaited Apple computer ever. Aimed at the same consumer market as its big brother, the iMac, the iBook filled the 2x2 consumer/pro/desktop/portable matrix that Steve Jobs had first detailed more than a year earlier.



30 years of Apple Products, wired.com

Clamshell Movie Theater

Ist ein 466Mhz Clamshell iBook geeignet für den Anschluß an einen modernen digitalen Projektor ? Ja, es ist sogar möglich sich ein kleines Heimkino damit aufzubauen:

Digitaler Projektor:

Ich habe einen Acer P1165 mit moderner DLP Technik ausgewählt, der mit seiner nativen 800x600 Pixel (SVGA) Auflösung optimal auf das Clamshell iBook abgestimmt ist. Der Projektor verfügt zudem neben VGA, S-Video, DVI und HDMI Buchsen auch über einen gelb markierten Composite Video Eingang, sodass das original Apple Anschlusskabel direkt eingesteckt werden kann. Eine Einschränkung besteht jedoch: Die Bildqualität eines Composite-Signals ist sichtbar schlechter als die eines VGA oder DVI-Signals, sodass die Projektion unruhiger und etwas unschärfer ist.

Externe Soundkarte:

Die Griffin Firewave Box unterstützt im Gegensatz zum Onboard-Soundchip die bei DVD Movies vorliegenden Audioformate Dolby Digital und Dolby Pro Logic II - Anschluss erfolgt über den Firewire-Port. Die Grundlage für richtigen Kinosound ! Auf dem iBook muss mindestens OSX 10.4 Tiger installiert sein.

Sound System:

Ich habe ein (nicht mehr lieferbares) HMS Wavemaster 2.1 Soundsystem. angeschlossen, das mit seinem 60 Watt Subwoofer und den 2x20 Watt Satelliten den knalligen Sound von Actionfilmen wie Batman -The Dark Knight überzeugend rüberbringt.

Gefällt Ihnen meine Site?

Dann freue ich mich sehr über eine kleine Spende :)

Amount: