Zitate

A variety of games were tested on the iBook, from the original Quake to Unreal. With proper configuration these games will run with acceptable performance, but be prepared to make sacrifices in terms of video quality and resolutions. The iBook really shines playing titles that don't require 3D hardware such as Starcraft, Total Annihilation, and Spaceward Ho!

Patrick Leyden, Inside Mac Games

  • iBook Girls
  • iBook Keylime 1
  • iBook Barbie
  • iBook Logicboard
  • iBook KeyLime 2
  • iBook Tangerine
  • iBook Hinges
  • iBook iMac to go

iBrator - welcome to the revolution


Der Hype um Apples Kultprodukte mit dem i -  die neuen iMacs und iBooks rief auch satirisch gemeinte Produkte auf den Plan zum Beispiel den iBrator, der den analogen Dildo im neuen Millennium ablösen sollte.
Apple war nicht amüsiert...Eine Archivseite aus dem Jahr 2000ist jedoch noch immer abrufbar.

Das iBook ist nicht (mehr) auf dem Tisch....

Das Clamshell iBook erwies sich auch bei Dieben als sehr begehrt: Die Werbeagentur TBWA nahm eine Zeitungsmeldung zum Aufhänger einer brasilianischen Werbekampagne im Juli 2000.
Das iBook ist nicht auf dem Tisch - Apple Notebook während einer Pressekonferenz gestohlen.

Codename P1: bMate, WebMate, eBook, iBook?

Am 24.Juli 1998, rund 1 Jahr vor der Vorstellung des Clamshell iBooks, kündigte David Moody, Direktor des Desktop Sparte von Apple auf der Macworld Expo Singapur '98 ein neues Notebook im Consumer Bereich an. Es sollte in der ersten Jahreshälfte 1999 vorgestellt werden. Steve Jobs vertröstete bei der Präsentation des PowerBook Lombard im Mai 1999 die interessiert wartende Öffentlichkeit auf einen späteren Zeitpunkt im Laufe des Jahres.

Das Notebook, das bei Apple den internen Codenamen P1 erhielt spornte über ein Jahr lang die Phantasie der Kunden an. In dieser Zeit entstanden interessante selbstgefertigte Designstudien von Apple-Fans, die dem Clamshell iBook mal mehr, mal weniger nahekamen. Deutlich ist die Designverwandschaft mit dem Apple eMate, iMac und dem Powerbook Wallstreet, als mögliche Namen wurden unter anderem bMate, WebMate, eBook und iBook gehandelt.

Weiterlesen: Codename P1: bMate, WebMate, eBook, iBook?

Gefällt Ihnen meine Site?

Dann freue ich mich sehr über eine kleine Spende :)

Amount: